Matratzentopper 130×200 können gegen Gelenk- und Rückenschmerzen vorbeugen

Matratzentopper 130x200Vorbeugen ist immer der bessere Weg, als leiden zu müssen. Genau aus diesen Grund darf bei keiner Matratze ein Topper fehlen oder eine andere passende Größe für Ihre Matratze. Warum unser Onlineshop eine solche Maßnahme empfiehlt, hat natürlich auch einen triftigen Grund. Leiden ist in jeder Hinsicht etwas, was niemand benötigt und schon gar nicht, wenn es um den nächtlichen Schlaf geht.

Denn ständige Schlafstörungen, egal wodurch sie verursacht werden, können langfristig richtig krank machen. Wir vom Matratzenschutz24 können zumindest dabei helfen, Erkrankungen zu vermeiden, die durch Vorbeugung erst gar nicht auftreten.

Kleine Ursachen mit großer Wirkung

Tipp: Matratzentopper finden Sie in immenser Auswahl zu TOP Preisen und in TOP Qualität bei Matratzenschutz24.net — Jetzt einkaufen

Sie fragen sich bestimmt, was es wohl bedeutet, im Bett zu erkranken. Das lässt sich leicht erklären, wenn Sie sich bewusst machen, dass ein Bettlaken niemals ausreicht, um Ihre Matratze von Schmutz und Hausstaubmilben frei zu halten. Das Bettlaken wird zwar regelmäßig gewaschen, aber es ist zu dünn, um Verunreinigungen abzuhalten.

Ein Beispiel dafür kann ein Frühstück im Bett sein, wobei die Kaffeetasse umkippt und sich auf dem Bettlaken und der Matratze verteilt. Dabei wird nicht nur das Bettlaken feucht, sondern auch die Matratze. D. h., die Flüssigkeit sinkt sogar bis in den Kern, der nicht zu säubern ist. Mit einem Matratzentopper 130×200, u. a. aus einer Lage 4 cm hohem Kaltschaum, der in einem Doppeltuchbezug mit Reißverschluss steckt, bleibt die Matratze vom ausgelaufenen Kaffee unbehelligt.

Was geht im Inneren der Matratze vor

Vom umgeschütteten Kaffee mal ganz abgesehen, entsteht jede Nacht Feuchtigkeit durch Schwitzen, die ja irgendwohin muss. Hinzu kommt die Bettwärme sowie abgestorbene Hautschuppen, ein wortwörtlich genommen „gefundenes Fressen“ für die Vermehrung von Hausstaubmilben.

Allein diese beiden Komponenten können für eine empfindlich reagierende Person zum Verhängnis werden. Zumal die angesammelten Verunreinigungen mit der Zeit im Matratzenkern zu neuem Leben erweckt werden können, um als Allergene oder Schimmelpilz einem Allergiker den Schlaf zu rauben. Aber Juckreiz oder Atemnot müssen nicht sein, weil ein Matratzentopper 130×200 dies verhindern kann.

Nebenwirkung – ein entspannter Körper

Ein Matratzentopper 130×200 aus Kaltschaum sorgt in zweiter Linie für eine bessere Lage, da der elastische Topper die Fähigkeit besitzt, sich genau an den Körper anzupassen und von Druck zu entlasten. Damit haben verspannte Muskeln und schmerzende Glieder keine Chance!

Matratzentopper 130×200
Facebooktwittergoogle_plusmail